Von Satz zu Satz

Für alle, die beim Nachdenken über die Abschlussarbeit, über das Thesenpapier für's Referat oder über die Versuchsbeschreibung nicht nur im eigenen Saft schmoren wollen, gibt es die Schreibwerkstatt.

Egal, ob es sich um ein großes oder um ein kleines Projekt handelt, ob Sie erst anfangen oder während Ihres Studiums schon hunderte von Seiten verfasst haben, hier erhalten Sie Tipps, Hilfestellungen und  - falls nötig - aufmunternde Worte.

Gemeinsam beschäftigen wir uns zum Beispiel damit, wie wissenschaftliche Texte entwickelt und strukturiert werden können. Sie lernen, wie Sie Passagen effizient überarbeiten. Und für alle Fälle zeigen wir Ihnen noch, was Sie tun können, wenn's mal nicht fluscht.

Die nächste Schreibwerkstatt findet am 31. Mai 2017 von 14h bis 17h in R. 306 WWZ statt. Im Zentrum stehen diesmal Übungen zum Umgang mit Forschungsliteratur.

Kommen Sie vorbei! Hier geht's zur Anmeldung.

 

 

Print this pageDownload this page as PDF